Main area
.

Aktuelles vom modernen Fünfkampf

Archiv
Gustav Gustenau bei der EM Moderner Fünfkampf

Gustav Gustenau bei der EM Moderner Fünfkampf

Gustav zeigte eine passable Leistung bei der Europameisterschaft in Minsk/Weißrussland. Trotz der verpassten Quali konnte er wieder Erfahrung für weitere Wettkämpfe in der Allgemeinen Klasse sammeln.
Trainer Thomas Daniel zum Wettkampf:
Wie schon in der gesamten Saison ist es immer sehr knapp mit der Qualifikation (in der Allgemeinen Klasse).
1 Fechtsieg mehr und das Finale wäre sicher möglich gewesen. Insgesamt hat Guggsi einen weiteren Schritt in die richtige Richtung gemacht. 45“ Rückstand auf den Combined-Sieger stimmen mich positiv für die zukünftigen Herausforderungen.

mehr
Europameisterschaft Triathle/Biathle 2017 in Portugal 14.-16.7.2017

Europameisterschaft Triathle/Biathle 2017 in Portugal 14.-16.7.2017

Das letzte Wochenende war bestimmt durch die EM Triathle/Biathle in Setubal (Portugal). Das österreichische Team war mit 13 Starterinnen und Startern vertreten. Erfolgreich zeigten sich die Mixed-Staffelwettbewerbe mit einem souveränen Sieg in der Allgem. Klasse durch Nina Waldner und Erik Brandl sowie bei den Junioren mit Anna Swoboda und Johannes Nilica. Auf den 2. Rang landeten Elisa Maria Gigerl und Wilson Reiter in der Altersklasse U13. Einen Grund zum Feiern hatte Nina Waldner (HSV Graz) im Triathle. Sie belegte vor Anna Swoboda (Kolland Topsport Gaal) den 1. Rang. Auch Elisa Maria Gigerl (Kolland Topsport Gaal) konnte sich auf einen hervorragenden 2. Rang freuen. Großartig auch Anna Swoboda im Biathle mit Silber bei den Juniorinnen.

mehr
Eberhard und Luckinger bei Jugend B EM

Eberhard und Luckinger bei Jugend B EM

Letztes Wochenende nahmen Katharina Eberhard (HSV Graz) und Bernd Luckinger (HSV Wr. Neustadt) an der Jugend B Europameisterschaft im bulgarischen Pazardzhik teil.
Im Einzelbewerb wurde Katharina Eberhard 35. 2:36,54 im Schwimmen (Rang 43) und 11:09,94 (Rang 25) brachten am Ende 698 Punkte. Es siegte die Weißrussin Etsina mit 833 Punkten.

mehr
Gustenau wird 4. bei der EM

Gustenau wird 4. bei der EM

Nach dem hervorragenden Ergebnis in der Qualifikationsrunde der Junioreneuropameisterschaft in Barcelona, kann Gustav Gustenau seine Leistungen im Finale am 28.6. bestätigen.
Gustenau startet mit der drittbesten Schwimmzeit in 1:56,91 und wird 6. im Fechten mit 23 Siegen und 12 Niederlagen (240 Punkte). 2 Abwürfe im Reiten und Bestzeit im abschließenden Combinedbewerb bringen im Endergebnis den ausgezeichneten 4. Platz und 1.450 Punkte bei der Europameisterschaft.

Es siegt der Tscheche Grycz Marek mit 1.480 Punkten vor dem Russen Baranov (1.458 P.) und dem Tschechen Vlach (1.454 P.)

Ergebnisse Finale

Fotos vom Finale


BG Zehnergasse dominiert Schulbiathle

BG Zehnergasse dominiert Schulbiathle

Bei optimalen Wetterbedingungen fand am Dienstag, den 27.6. im Wiener Neustädter Akademiebad der 2. Schulbiathle Bewerb über 50m Schwimmen und 800 m Laufen mit Wechselzone für die 1. und 2. Klassen Unterstufe statt.
Insgesamt waren 140 Kinder aus 6 Schulen (Gymnasium Katzelsdorf, Europaschule, Bilinguale Schule, Sportmittelschule, BG Zehnergasse-alle aus Wr. Neustadt und Sportmittelschule Wien 22) am Start.

11 von 12 Medaillen sahnten die Schülerinnen und Schüler des BG Zehnergasse Wr. Neustadt ab, einzig Leo Heger von der Sport MS Anemonensee, konnte den Siegeszug des Gymansiums unterbrechen, er wurde 2. in seiner Altersklasse.

mehr

blättern   zurück | 1 | 2 | |